Juristische Neuigkeiten

Medienmitteilung des Bundesgerichts

Das Bundesgericht kippt die sogenannte 10/16 Regel und mutet dem hauptbetreuenden Elternteil ab der obligatorischen Einschulung des jüngsten Kindes eine 50% Stelle, ab dem Eintritt in die Sekundarstufe eine 80% Stelle und ab dem vollendeten

16. Altersjahr des Kindes eine 100% Stelle zu..

28.09.2018 5A 384/2018

Kinderalimente

Das Bundesgericht hat erstmals seit Inkrafttreten des neuen Unterhaltsrechts über die Berechnungsmethode entschieden. Das BG hat in dieser Frage die sogenannte «Lebenshaltungskosten-Methode» festgelegt, die die Mindestbedürfnisse des Kindes und der betreuenden Person deckt.

17.05.2018 5A 454/2017

Gesprochene Sprachen

  • Französisch
  • Deutsch
  • Schweizerdeutsch
  • Englisch